Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for April 2011

Es geht mit großen Schritten aufs Examen zu… im Juni sind schon die schriftlichen Prüfungen und ich hab noch viel zu wenig gelernt. Was natürlich auch schwerfällt neben Arbeit und dem Leben allgemein 😉 Nach acht Frühdiensten ist man eben einfach knülle und wenig motiviert auch noch zu lernen bis man ins Bett fällt… aber so ist das eben. Ich hoffe einfach, dass die Mühe sich lohnen wird und ich die Prüfungen alle gut hinkriege. Praktisch mache ich mir bei der Vorbereitung weniger Sorgen, da ich gaaaanz viel mit meiner Praxisanleiterin Dienst habe und sie mich ganz viel üben lässt… Verbände ohne Ende, damits dann im Juli reibungslos klappt 😉 denn darin hab ich halt noch am wenigsten Übung. Die „Generalprobe“ für die Prüfung lief schonmal sehr gut, sodass ich mir eigentlich keine Sorgen machen müsste, es natürlich aber trotzdem tue…

Mittlerweile hat auch die heiße Phase des „Wo komme ich denn ab September hin?“ begonnen. Diverse Stellen im Haus sind frei, manche mehr, manche weniger begehrt. Wie das eben so ist. Mit viel Glück gibt es sogar eine Stelle im Herzkatheterlabor für mich. Mal sehn. Fürs Studium bewerbe ich mich ja auch noch. Es bleibt also spannend.

Advertisements

Read Full Post »